Neueste Beiträge von SR 1

Die Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen endet mit einer Klatsche für die noch junge Ampel in Berlin: Die SPD auf historischem Tief, die FDP gerade so über die 5%-Hürde. Die Grünen verdreifachen dafür ihr Ergebnis, die CDU gewinnt deutlich. Wir sprechen mit Sabine Henkel in Berlin, über die Ergebnisse und darüber ob SPD-Kanzler Scho...

Saarländerinnen und Saarländer in aller Welt – mit ihnen spricht SR1-Moderatorin Naina Singh. Immer sonntags von 10 bis 12 Uhr unterhält sie sich mit einem saarländischen Weltgereisten. Sie fragt nach den Beweggründen und lässt die Hörer:innen teilhaben an den Geschichten und dem Leben in der weiten Welt - und den Gefühlen, wenn...

Viele Lehrer haben eigentlich nichts zu Lachen - oder doch? Herr Schröder beweist, dass es auf den Blickwinkel ankommt. Er zeigt uns, wie man Unterricht und Teenager locker mit Humor nehmen kann. Und bei seinen Geschichten greift er auch schon mal auf Erlebnisse anderer Lehrer zurück, wie er im SR 1 Interview verraten hat. Kostprobe gef...

Ihr habt doch sicher auch Lieblingsfächer und solche, die Ihr weniger gut findet. Aber im besten Fall lernt Ihr überall was und kommt trotzdem gerne in die Schule. In der Gemeinschaftsschule Quierschied ist das auf jeden Fall so. SR1-Reporterin Lena Schmidtke war in einer Unterrichtsstunde der Klasse 7.1 für uns dabei.

Ein SR 1 Musiktipp aus dem neuen Album "Let's say for instance" von Emeli Sandé.

Ein SR 1 Musiktipp aus dem neuen Album "Let's say for instance" von Emeli Sandé.

Ein SR 1 Musiktipp aus dem neuen Album "Let's say for instance" von Emeli Sandé.

Neueste Beiträge von SR 2 KulturRadio

Noch nie ist ein Roman der deutschen Gegenwartsliteratur bereits vor seinem Erscheinen mit so einem massiven Misstrauensvotum belegt worden wie Uwe Tellkamps ("Der Turm") neues 900-Seiten-Werk "Der Schlaf in den Uhren". Das hat vor allem mit Tellkamps Kritik an der massenhaften Zuwanderung von Flüchtlingen in die deutschen Sozialsysteme ...

Das Programm der Kulturhauptstadt in Esch-sur-Alzette ist in vollem Gange. Seit Ende April ist auch das Projekt der Luxemburger Komponistin Catherine Kontz ein Teil davon. Ihr Soundwalk lädt zu einer Entdeckungstour ein – auf der Spur des versteckten Flusses Alzette. 

Alle Welt kennt Carcassonne – die Festungsstadt in Südfrankreich. Nur 90 Kilometer südöstlich von Paris aber liegt Provins – ein Geheimtipp. Sie ist die einzige französische Stadt, deren gesamte Fläche Welterbe-Status hat. Hier waren im Hochmittelalter die Festungsmauern dreimal so lang wie die von Carcassonne. Und viermal so vie...

Gibt es eigentlich neben Pflanzen, Tieren und Menschen noch andere Lebewesen auf unserer Erde und könnten das eventuell Engel sein? Dieser ungewöhnlichen Frage geht der deutsche Regisseur Wim Wenders u.a. in seinem Film „Der Himmel über Berlin“ nach. Der erlebte vor 35 Jahren seine Premiere bei den Filmfestspielen in Cannes. Siegfr...

Der Angriffskrieg Russlands gegen die Ukraine hat nicht nur wirtschaftliche und politische Folgen. Auch die Kulturschaffenden sind betroffen, ob in Russland oder etwa auch in Deutschland. Kulturstaatsministerin Claudia Roth (Bündnis 90/Die Grünen) mahnt eine Unterstützung der Kulturschaffenden in Russland und Weißrussland an, die dem ...

Auch die zehnte Ausgabe des Jazzfestivals "Like A Jazz Machine" im luxemburgischen Dudelange findet wieder im Kulturzentrum auf der ehemaligen Eisenschmiede "Op der Schmelz" statt. Mehr als 70 Musikerinnen und Musiker gibt es vom 12. bis zum 15. Mai zu erleben, darunter Namen wie Géraldine Laurent, Kit Downes oder Emile Parisien. Ein Aus...

Seit über 30 Jahren sind die Schlossbergkonzerte in Blieskastel fester Bestandteil des Kulturprogramms im Bliesgau. 2022 wird es ein konzentriertes Festival mit drei Konzerten in einer Woche - von Musik für Tasteninstrumente über große Chormusik bis hin zum intimen Vokalensemble. SR-Musikredakteurin Gabi Szarvas hat mit dem Kurator, ...

Neueste Beiträge von SR 3 Saarlandwelle

Zwar gibt es seit vergangenem Juli ein Gesetz, dass Asssistenzhunde überall dort Zutritt haben dürfen, wo Menschen in Straßenkleidung Zutritt haben – doch in den Köpfen der Menschen ist das noch nicht angekommen. Deshalb hat sich die Stadt Saarbrücken nun offiziell der Kampagene "Assistenzhunde willkommen" angeschlossen. Für viele...

Am 14. Mai feierte das Ballett "Aufbrüche" am Saarländischen Staatstheater Premiere in der Alten Feuerwache - mit zwei eigenständigen Stücken der Choreographen Moritz Ostruschnjak und Marioenrico D’Angelo. SR-Reporterin Carmen Bachmann hat sich die Aufführung angeschaut.

In der dritten Vorrunde beim SR 3-Vereinsduell treffen die Karnevalisten des KV Alleh Hopp Spiesen auf die Kicker vom FC Palatia Limbach. SR-Reporterin Lena Schmidtke stellt die Fußballer vor.

Erst letzte Woche waren im Saarland rund 160 kommunale Einrichtungen von einem zweitägigen Warnstreik betroffen. Heute gehen die Tarifverhandlungen in Potsdam in eine wichtige Phase. Die Arbeitnehmer wollen, dass ihre Berufe aufgewertet werden, jetzt kommt die Seit der Arbeitgeber zu Wort. SR 3 Moderator Frank Hofmann telefoniert mit Ste...

Es geht wieder los! Nach über zweijähriger Zwangspause können wir mit unserem SR 3-Vereinsduell wieder weitermachen! 2020 haben wir schon die 1. und 2. Vorrunde gespielt, dann kam Corona dazwischen. Nun steht endlich die 3. Vorrunde an: Fußballer gegen Karnevalisten. SR 3-Reporterin Lena Schmidtke stellt den Karnevalsverein Alle Hopp ...

Zu sommerlichen Temperaturen gehört für viele ein Eis. SR 3-Reporterin Lena Schmidtke hat sich umgehört, welche Eissorten am beliebtesten sind, und ob die Saarländerinnen und Saarländer sich jetzt tatsächlich aufs Eis stürzen.

In den vergangenen beiden Jahren hat im Saarland die Zahl der Übernachtungen von Wanderern und Radfahrtouristen zugenommen. Das sagte die Leiterin der Tourismusentrale Saar, Birgit Grauvogel im SR-Interview. Das Saarland sei eine Kurzurlaubs-Region. Gäste, die im Sommer ans Meer fahren, so Grauvogel, kämen also gerne zum Zweit- oder Dr...