Neueste Beiträge von SR 1

Vom 18. bis zum 21. April haben Kinder und Jugendliche ehrenamtlich soziale Projekte bei der 72 Stunden Aktion "Uns schickt der Himmel" unterstützt. Frank Schnottale aus dem SR 1-Team hat das Projekt betreut und erzählt, wie die drei Tage verlaufen sind.

Schüler und Lehrer in Baden-Württemberg testen an einem Gymnasium gerade ein Gleitzeitsystem. Was die Schüler und Lehrer zu Vor- und Nachteilen sagen, hört ihr in diesem Beitrag aus der SR 1 Morningshow.

72 Stunden gemeinnützige Arbeit sind vorbei. Und die Freiwilligen haben einiges mitgenommen: Neue Fähigkeiten und gute Gefühle.

Die Köllerbacher Pfadfinder haben ihren Dienst am Grünen Haus in Völklingen beendet. Das Außengelände ist nun wieder voll in Schuss. Über ein Stimmungsseil konnte jeder verfolgen, dass die Helfer immer gut drauf waren.

Die Jugendlichen der Katholischen Jugend Dillingen haben es geschafft: Der Ökosee an der Förderschule ist soweit fertig. Alles dank der Hilfe umliegender Firmen. Nun kann eine kleine Abschlussfeier folgen.

Langsam geht es voran. Und man sieht richtige Fortschritte. So ist beispielsweise der geflieste Boden wieder zum Vorschein gekommen. Die Jugendlichen engagieren sich sehr. Für Luca ist es zum Beispiel eine Möglichkeit über den Tellerrand zu schauen.

Das Sportgelände an der Grundschule St. Oranna in Berus soll saniert werden. Und tatsächlich geht es gut voran.

Neueste Beiträge von SR 2 KulturRadio

Heute ist der 300. Geburtstag des Philosophen Immanuel Kant. Er war vielseitig interessiert, mit den Künsten dagegen wusste er nicht allzu viel anzufangen. Die Musik war ihm dabei allem Anschein nach am fremdesten.

JazzNow sendet zwei Konzerte von der Jazz Baltica 2023.

Suchtpotenzial, Mathias Tretter und Fatih Çevikkollu, das sind die Gäste von Alfons beim Gesellschaftsabend Nr. 298 am 20. April im Großen Sendesaal des Funkhauses Halberg.

Im August 2022 wurde Salaman Rushdie während einer Veranstaltung im Bundesstaat New York auf offener Bühne mit einem Messer angegriffen. Das hat er nun in einem Buch verarbeitet, welches nun weltweit und auch in deutscher Übersetzung erschienen ist.

Fortuna Ehrenfeld ist eins der erfolgreichsten Indie-Musik-Projekte der letzten Jahre in Deutschland. Derzeit ist die Band auf Tournee und gleichzeitig hat der Martrin Bechler eine Solo-CD herausgebracht:. Er wohnt tatsächlich in Köln-Ehrenfeld.

Die Musikfestspiele Saar finden dieses Jahr an ungewöhnlichen Orten statt. Es gibt etwa Kammermusik in einem Brauereikeller oder: das Eröffnungskonzert in einer Sporthalle. Das spielten die Wiener Symphoniker. Eine Rezension von Karsten Neuschwender.

Morgens die Kinder fertig machen, in den Kindergarten und in die Kita bringen, später Songideen austüfteln, und abends auf die Bühne. So sieht der Alltag für Lisa-Marie Neumann aus dem saarländischen St. Ingbert und Johann Seifert aus Berlin aus.

Neueste Beiträge von SR 3 Saarlandwelle

Bundeskanzler Scholz hat am Sonntagabend die Hannover Messe eröffnet. Bei der weltgrößten Industrieschau präsentieren über 4000 Aussteller ihre Neuheiten. Darunter sind auch einige aus dem Saarland.

An Halloween vergangenen Jahres hat ein 25 Jahre alter Mann einen 31-Jährigen in Saarbrücken schwer mit einem Messer verletzt. Seit Montag steht er vor Gericht. Bereits zum Prozessauftakt legte der Angeklagte ein Geständnis ab.

Für Polizisten gibt es im Saarland bisher eine Mindestgröße von 1,62 Meter. Diese Grenze will die Landesregierung offenbar bald abschaffen und durch Körpereignungstest ersetzen. SR-Reporter Markus Person hat sich so seine Gedanken darüber gemacht.

Der 12-Punkte-Wirtschaftsplan der FDP sorgt bei den anderen Ampel-Parteien für viel Kritik. Dieser sieht unter anderem schärfere Sanktionen beim Bürgergeld, keine Rente ab 63 mehr und auch keinen Solidaritätszuschlag für die Bundesländer im Osten vor.

Schloss Ziegelberg ist ein kleines Schlösschen oberhalb von Mettlach. Erst beherbergte es ein Kindererholungsheim, dann das Keramikmuseum und schließlich ein Restaurant. Zurzeit steht das Gebäude leer und die Gemeinde sucht einen neuen Investor.

Viele verschiedene Jugendgruppen haben drei Tage lang bei den verschiedensten sozialen Projekten gearbeitet. Nun ist die Sozialaktion, organisiert vom Bund der Deutschen Katholischen Jugend, beendet. SR-Reporter Aaron Klein mit einer Bilanz.

Es ist ein Schock für die Beschäftigten - aber auch für die Menschen Bexbach und Umgebung. Denn letzte Woche wurde bekannt, dass der Edeka-Markt im Ortsteil Frankenholz schließen wird - und das schon zum 11. Mai. Mehr dazu von SR-Reporter Markus Person.