Schlagwort: Literatur

Audio Symbol von SR 2

Audio | 28.01.2023 | Länge: 00:03:12 | SR 2 - Stefanie Markert Der Schriftstellerin Colette zum 150. Geburts...

Colette hat viele Leben gelebt, das einer Schriftstellerin, VarietĂ©kĂŒnstlerin und Journalistin. Das einer engagierten Frau wĂ€hrend der deutschen Besetzung Frankreichs. Sie wird als erste Frau Frankreichs mit einem StaatsbegrĂ€bnis geehrt.

Victoria Belim -

Audio | 25.01.2023 | Länge: 00:04:28 | SR 2 - (c) SR Victoria Belim - "Rote Sirenen"

Die Journalistin und Übersetzerin Victoria Belim hat nun ein Buch ĂŒber ihre Heimat, die Ukraine, geschrieben und befasst sich darin vor allem mit ihrer eigenen Familiengeschichte. Sally-Charell Delin hat das Buch schon gelesen.

Wilhelm Genazino - „Der Traum des Beobachters

Audio | 25.01.2023 | Länge: 00:04:28 | SR 2 - (c) SR Wilhelm Genazino - „Der Traum des Beobachters...

40 Jahre lang protokollierte der Frankfurter Schriftsteller Wilhelm Genazino das, was er auf seinen StreifzĂŒgen durch die Mainmetropole sah - und fĂŒr literarisch relevant hielt. Nun erscheinen auszugsweise seine Aufzeichnungen „Der Traum des Beobachters“.

Raphaela Edelbauer -

Audio | 25.01.2023 | Länge: 00:04:24 | SR 2 - (c) SR Raphaela Edelbauer - "Die Inkommensurablen"

Schon mit ihren ersten beiden Romanen hat die Autorin Raphaela Edelbauer große Erfolge gefeiert. Jetzt hat sie nachgelegt. „Die Inkommensurablen“, heißt ihr 3. Roman, der gerade erschienen ist. Sally-Charell Delin hat mit ihr ĂŒber ihr Buch gesprochen.

Raphaela Edelbauer „Die Inkommensurablen“

Audio | 25.01.2023 | Länge: 00:45:03 | SR 2 - (c) SR Raphaela Edelbauer ĂŒber „Die Inkommensurablen...

Wien am 31.Juli 1914. Noch sechsunddreißig Stunden, dann lĂ€uft das deutsche Ultimatum ab. Die Stadt ist ein reißender Strom, in allen Straßen bricht sich die Kriegsbegeisterung der jungen Generation Bahn. Raphaela Edelbauer spricht ĂŒber ihren neuen Roman.

Andreas Eschbach:

Audio | 21.01.2023 | Länge: 00:05:40 | SR 3 - Ulli Wagner Krimitipp: "Freiheitsgeld" von Andreas Eschba...

In unserem SR 3 Krimitipp begeben wir uns dieses Mal ins Jahr 2064 – dort es gibt das bedingungslose Grundeinkommen, genannt „Freiheitsgeld“ und so heißt auch der aktuelle Thriller von Andreas Eschbach

Literatur im GesrpÀch

Audio | 19.01.2023 | Länge: 00:44:43 | SR 2 - (c) SR Literatur im GesprĂ€ch - das Magazin

Peter Stamm: „In einer dunkelblauen Stunde“, Dzevad Karahasan: „EinĂŒbung ins Schweben“, Annie Ernaux: „Der junge Mann“, Ralph Schock im GesprĂ€ch zu Carole Angier und der Hörbuchtipp

Kinder der 4. Klasse des Ecole française de Sarrebruck et Dilling wÀhrend der Aufnahme des OULIPO Hörspiels im SR Sendesaal

Audio | 19.01.2023 | Länge: 00:00:44 | SR 2 - (c) SR OULIPO contrainte du prisonnier oiseau rare

Eine vierte Klasse der SaarbrĂŒcker Ă©cole française produziert Mini-Hörspiele mit dem Liquid Penguin Ensemble. Die Mini-Hörspiele der Ă©cole française werden anlĂ€sslich des 60 jĂ€hrigen ElysĂ©e-JubilĂ€ums auf SR2 KulturRadio ausgestrahlt.

Annie Ernaux -

Audio | 18.01.2023 | Länge: 00:04:36 | SR 2 - (c) SR Annie Ernaux - "Der junge Mann"

Die französische Schriftstellerin Annie Ernaux ist in aller Munde, nicht nur wegen ihrem Nobelpreis fĂŒr Literatur. „Le jeune Homme“ ist ihr neues Buch, dass auch auf Deutsch erscheint. Darin beschreibt sie die Beziehung zu einem 30 Jahre jĂŒngeren Mann.

DĆŒevad Karahasan -

Audio | 18.01.2023 | Länge: 00:04:34 | SR 2 - (c) SR DĆŒevad Karahasan - "EinĂŒbung ins Schweben“

1998 hat DĆŒevad Karahasan mit dem Roman „EinĂŒbung ins Schweben“ begonnen und dann abgebrochen. Denn der Abstand zur selbst erlebten Belagerung Sarajevos im Bosnienkrieg war nicht groß genug. Erst 2020 war er bereit dafĂŒr und nahm die Arbeit wieder auf.