Saarbrücken will assistenzhundfreundlicher werden

Saarbrücken will assistenzhundfreundlicher werden

Audio | 16.05.2022 | Dauer: 00:03:04 | SR 3 - Eva Lippold

Themen

Zwar gibt es seit vergangenem Juli ein Gesetz, dass Asssistenzhunde überall dort Zutritt haben dürfen, wo Menschen in Straßenkleidung Zutritt haben – doch in den Köpfen der Menschen ist das noch nicht angekommen. Deshalb hat sich die Stadt Saarbrücken nun offiziell der Kampagene "Assistenzhunde willkommen" angeschlossen. Für viele Menschen mit Behinderungen ist das ein großer Schritt. SR-Reporterin Eva Lippold berichtet.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.