Jugendliche klagen wegen fehlendem Klimaschutzgesetz gegen Landesregierung

Jugendliche klagen wegen fehlendem Klimaschutzgesetz gegen Landesregierung

Audio | 13.09.2021 | Dauer: 00:03:38 | SR 2 - Florian Mayer

Themen

Die 16-jährige Leonie Frank und der 18-jährige Matthias Lattwein klagen vor dem Bundesverfassungsgericht gegen die saarländische Landesregierung - weil das Saarland kein Klimaschutzgesetz hat. Die beiden sehen deshalb ihre Grundrechte bedroht. Holger Büchner hat in "Der Morgen" auf SR 2 mit SR-Reporter Florian Mayer darüber gesprochen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.