Schlagwort: Rechtsruck

Autoindustrie

Audio | 03.07.2024 | Länge: 00:02:35 | SR 3 - Lisa Christl Saar-Wirtschaft besorgt vor m├Âglichem Rechtsr...

Die saarl├Ąndische Wirtschaft sorgt sich um das m├Âgliche Erstarken des Rassemblement National. Die Partei stellt mit ihrer Wirtschaftspolitik die Grundprinzipien der EU infrage. Was Auswirkungen auf die grenz├╝berschreitende Wirtschaft haben k├Ânnte.

Am Tag der offenen T├╝r werden vor dem Campus Center die internationalen Studieng├Ąnge und weltweiten Kooperationen der Universit├Ąt pr├Ąsentiert.

Audio | 26.06.2024 | Länge: 00:01:45 | SR 3 - Lea Kiehlneker Sorge bei Saar-Studierenden vor Rechtsruck in...

Hohe Zustimmungswerte f├╝r den rechtsnationalen Rassemblement National vor den Parlamentswahlen. Grenz├╝berschreitende Zusammenarbeit steht f├╝r die Partei nicht im Fokus. K├Ânnte das Auswirkungen auf die grenz├╝berschreitend ausgerichtete Saar-Uni haben?

Der franz├Âsische Grenzort Carling

Audio | 26.06.2024 | Länge: 00:03:07 | SR 3 - Sabine Wachs 60 Prozent Zustimmung f├╝r Rechtspopulisten in...

Erdrutschsieg der Rechtspopulisten in Frankreich bei den Europawahlen. Besonders hoch war die Zustimmung hinter der Grenze zum Saarland - und ganz besonders in Carling. Wie l├Ąsst sich das erkl├Ąren? Eine Spurensuche.

Br├╝cke zwischen Kleinblittersdorf und Gro├čblittersdorf

Audio | 25.06.2024 | Länge: 00:02:59 | SR 3 - Lisa Marie Christl Sorge im Saarland vor einem Rechtsruck in Fra...

Nach dem Erfolg der rechtsnationale Rassemblement National bei der Europawahl hatte Macron Neuwahlen ausgerufen. Laut Umfragen k├Ânnte er auch die Parlamentswahlen gewinnen. Was k├Ânnte das f├╝r unsere Region und das deutsch-franz├Âsische Verh├Ąltnis bedeuten?

Frankreichs Pr├Ąsident Emmanuel Macron

Audio | 10.06.2024 | Länge: 00:03:10 | SR 3 - Julia Borutta aus Paris Rechtsruck in Frankreich: Macron ruft Neuwahl...

Frankreichs Pr├Ąsident Macron l├Âst nach den Verlusten seiner Allianz bei den Europawahlen das Parlament auf. Damit reagiert er auf die Gewinne des Rassemblement National, der die Abstimmung klar gewonnen hatte.

Symbolbild: Audio-Beitrag

Audio | 09.06.2024 | Länge: 00:05:58 | SR 2 - Paul Vorreiter "Eine Verschiebung hin zu den beiden rechten ...

Bei der Gesamtverteilung im EU-Parlament scheint es, als w├╝rde die linke Fraktion so stark sein wie im letzten Parlament. Die Sozialisten k├Ânnten leicht verlieren, bleiben aber zweitst├Ąrkste Kraft. Gro├če Verluste gibt es bei den Gr├╝nen.

Dirk van den Boom

Audio | 09.06.2024 | Länge: 00:04:10 | SR 3 - Interview: Dorothee Scharner/ Simin Sadeghi/ Dirk van den Boom "In der Fl├╝chtlingspolitik erwarte ich weiter...

Rechtsruck in Europa? In Frankreich wird der Rassemblement National st├Ąrkste Kraft, die AfD die zweitst├Ąrkste. Auch in anderen europ├Ąischen Staaten schneiden rechte Parteien stark ab. Dazu im SR-Interview Politologe Dirk van den Boom.

Symbolbild: Audio-Beitrag

Audio | 09.06.2024 | Länge: 00:06:11 | SR 2 - Paul Vorreiter "Ziemlicher Rechtsruck in ├ľsterreich"

Die FP├ľ in ├ľsterreich liege aktuell bei 27 Prozent, so Ausland-Korrespondent Paul Vorreiter. Eine erste Trendanalyse der Gesamtverteilung im EU-Parlament w├╝rde zeigen, dass Gr├╝ne und Liberale insgesamt schw├Ącher werden.

Tobias Schunk

Audio | 28.10.2023 | Länge: 00:15:26 | SR 2 - Janek B├Âffel / Tobias Schunk "Arbeitsverbote f├╝r Fl├╝chtlinge aufheben, Kom...

Der saarl├Ąndische Fl├╝chtlingsrat hat die vom Bundeskabinett in dieser Woche beschlossenen Versch├Ąrfungen bei Abschiebungen scharf kritisiert. Es seien Scheinma├čnahmen, die wenig Wirkung h├Ątten, sagte Tobias Schunk vom Vorstand des Rates.