Schlagwort: Parlament

Eine Frau wÀhlt in Frankreich

Audio | 08.07.2024 | Länge: 00:03:50 | SR 3 - (c) SR 3 Sabine Wachs So hat Frankreich an der Grenze zum Saarland ...

Frankreich hat ein neues Parlament gewĂ€hlt: Anders als erwartet hat nicht der extrem rechte Rassemblement National die Wahl gewonnen, sondern das Links-BĂŒndnis. In unseren französischen Grenzregionen sieht das aber anders aus, berichtet Sabine Wachs.

Foto: Eine Frau steckt den Wahlumschlag zur Parlamentswahl in die Wahlurne.

Audio | 06.07.2024 | Länge: 00:00:25 | SR 3 - (c) SR Der Wahlkampf in Frankreich ist beendet

In Frankreich ist der Wahlkampf fĂŒr die zweite Runde der Parlamentswahlen seit Mitternacht beendet. Auch in unserer Nachbarregion Grand Est dĂŒrfen die Kandidaten nun keine Veranstaltungen mehr abhalten, keine Flyer mehr verteilen. GewĂ€hlt wird am Sonntag.

Combo: Marine Le Pen und Emmanuel Macron

Audio | 01.07.2024 | Länge: 00:02:04 | SR 1 - Carolin Dylla Klarer Verlierer der Frankreichwahl: PrĂ€siden...

In Frankreich hat das Regierungslager von PrĂ€sident Emmanuel Macron die erste Runde bei der Parlamentswahl klar verloren. Sie kommen nur auf Platz drei - deutlich hinter dem LinksbĂŒndnis "Front Populaire" und dem Wahlsieger "Rassemblement National".

Combo: Marine Le Pen und Emmanuel Macron

Audio | 01.07.2024 | Länge: 00:04:17 | SR 3 - (c) SR 3 Lea Kiehlneker Rechtspopulisten in Frankreich nach erstem Wa...

Frankreichs Rechtspopulisten haben erneut einen Wahlsieg eingefahren. Dem offiziellen Endergebnis zufolge kommt die Partei Rassemblement National (RN) in der ersten Runde der Parlamentswahl auf gut 33 Prozent. SR 3 Reporterin Lea Kiehlnecker mit Infos.

Abspielen

Audio | 30.06.2024 | Länge: 00:04:31 | SR 3 - Moderation: Kerstin Gallmeyer Große Zustimmung fĂŒr Rassemblement National i...

In Grand Est liegt der rechtspopulistische Rassemblement National in der ersten Runde der französischen Parlamentswahlen deutlich vorne. Im Département Moselle ziehen zwei Kandidaten der rechtspopulistischen Partei ins Parlament ein.

Der französische Grenzort Carling

Audio | 26.06.2024 | Länge: 00:03:07 | SR 3 - Sabine Wachs 60 Prozent Zustimmung fĂŒr Rechtspopulisten in...

Erdrutschsieg der Rechtspopulisten in Frankreich bei den Europawahlen. Besonders hoch war die Zustimmung hinter der Grenze zum Saarland - und ganz besonders in Carling. Wie lÀsst sich das erklÀren? Eine Spurensuche.

Mann mit ineinandergelegten HĂ€nden

Audio | 20.06.2024 | Länge: 00:03:08 | SR 3 - Niklas Resch SaarlĂ€ndische Kommunalparlamente sind vor all...

In den Kommunalparlamenten im Saarland sind Frauen weiter deutlich in der Minderheit – sie besetzen nur rund jedes vierte Mandat. Mehr Frauen könnten aus Sicht einer Expertin fĂŒr positive Auswirkungen sorgen.

Assemblée Nationale, Paris

Audio | 19.06.2024 | Länge: 00:03:05 | SR 3 - Lea Kiehlneker Forbacher BĂŒrgermeister wirbt vor Parlamentsw...

Der BĂŒrgermeister von Forbach Alexandre Cassaro hat am Dienstagabend seine Kampagne im französischen Parlamentswahlkampf gestartet. Bei der Auftaktveranstaltung warb er fĂŒr Demokratie und ein starkes Europa.

Stimmkarten der Parteien AfD und BSW

Audio | 11.06.2024 | Länge: 00:04:06 | SR 3 - Moderation: Simin Sadeghi NĂ€hern sich BSW und AfD an?

Die AfD und das BĂŒndnis Sahra Wagenknecht (BSW) schließen eine Zusammenarbeit in den kommunalen Parlamenten im Saarland wohl nicht grundsĂ€tzlich aus. Dazu im StudiogesprĂ€ch: Janek Böffel aus der SR Landespolitik-Redaktion.

EuropÀisches Parlament

Audio | 10.06.2024 | Länge: 00:03:06 | SR 1 - Moderation: Verena Sierra Wie rechts wird das EU-Parlament?

In Deutschland war die AfD die eigentliche Gewinnerin der Wahl. Denn sie kam auf knapp 16 Prozent der Stimmen - Platz zwei hinter der CDU. Auf europĂ€ischer Ebene sieht das nicht anders aus. Welche Folgen wird das fĂŒr Europa haben?