Uwe Tellkamp: "Der Schlaf in den Uhren"

Uwe Tellkamp: "Der Schlaf in den Uhren"

Audio | 16.05.2022 | Dauer: 00:04:30 | SR 2 - Michael Braun

Themen

Noch nie ist ein Roman der deutschen Gegenwartsliteratur bereits vor seinem Erscheinen mit so einem massiven Misstrauensvotum belegt worden wie Uwe Tellkamps ("Der Turm") neues 900-Seiten-Werk "Der Schlaf in den Uhren". Das hat vor allem mit Tellkamps Kritik an der massenhaften Zuwanderung von Flüchtlingen in die deutschen Sozialsysteme zu tun, auf Grund derer er zur "persona non grata" im deutschen Literaturbetrieb abgestempelt wurde. Michael Braun hat Tellkamps Roman bereits gelesen - und fällt ein zwiespältiges Urteil.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.