Auch Saarländer müssen in Lothringen den Gesundheitspass vorlegen

Auch Saarländer müssen in Lothringen den Gesundheitspass vorlegen

Audio | 21.07.2021 | Dauer: 00:03:33 | SR 3 - Simin Sadeghi / Kerstin Gallmeyer

Themen

Im Gesundheitspass wird nachgewiesen, ob jemand geimpft, getestet oder genesen ist. Das gilt nicht nur für die Menschen, die in Frankreich leben, sondern auch für solche, die etwa über die Grenze nach Lothringen fahren. Am einfachsten ist es, wenn die Daten in der Corona-App per QR-Code nachgewiesen werden können. Ansonsten reicht auch ein Papier, auf dem der QR-Code abgelesen werden kann. SR-Reporterin Kerstin Gallmeyer ist nach Saargemünd gefahren und hat sich dort umgehört.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.